Archiv für Februar 2011

Gut(t)enberg

Tja, was soll man noch dazu sagen, eigentlich ist alles geschrieben.

Hätte man sich ja auch denken können, der Name ist ja schon ein Plagiat und dann noch falsch geschrieben :-)

abgesehen von der ebenso fraglichen vorigen sog. Karriere des genannten.

Trotzdem führt sowas natürlich genau zu der Tatsache unter der die Parteien schon lange leiden: Politkverdrossenheit der Wähler.

Das gegenseitige hoch- und runterdrücken der Oppositionen, nur um und gerade vor Wahlen in einem (scheinbar) glanzvollen Licht dazustehen,

mit angeblichen Leistungen und Versprechen zu glänzen, die  man nicht, nur teilweise oder gar nicht errreicht, aber vorher

großmaulig versprochen hat, sowie nicht zuletzt das ewige Rumgefriemel in persönlichen Vor- bzw. Nachteilen von anderen Mitbewerbern…….nervt.

Viel schwerer wiegt da für mich die Tatsache, das es genau diese Dinge sind, die das verhindern,

was “unsere” gewählten Vertreter eigentlich machen sollten, nämlich Politik und zwar für uns, nicht gegen sich selbst. Das können wir alleine !

Da helfen dann auch nicht 10 oder mehr Stimmen, wie bei der Wahl in Hamburg:

Hier ist meine, zwar nur eine, aber die ist : DAGEGEN !

is richtich :-)

Mach doch, was Du willst

Super, endlich….das konnte ich ja vorher gar nich.

Danke Carina Lombardi für den Hinweis:

Zitat”

WELTNEUHEIT

Stell Dir eine Welt vor, in der jede Frau genau das macht, was DU willst……….

Schau Dir jetzt unverbindlich an, wie das funktioniert

und registriere Dich HIER <http://www……………  kostenlos!

(VORSICHT – SUCHTGEFAHR)

ZITATENDE

Na dazu müßte ich doch auch nur zB in den Iran oder so fahren, da machen die doch auch nur was einer will, bzw. der Mann.

und dann noch jede Frau……na da hat man allerdings dann soviel zu tun, da lassen wir es lieber wie es ist

und geben den Frauen weiterhin das Gefühl, das wir immer das machen, was “Sie” wollen,

das ist dann doch entspannter………. nebenbei eh das zu tun was “man” will :-)

is richtich :-)

Kinderlärm Gesetz

Die Diskussion gibts ja auch schon länger, da kann ich mich schon wieder dermaßen aufregen :-) (als Vater eines 5jährigen “Wohnzimmertalibans” sowieso..)

Zitat:

Mit der Gesetzesänderung werden zudem die Hürden für neue Kindereinrichtungen und Spielplätze gesenkt. Eine Novelle des Bauplanungsrechts,

in der klargestellt werden “soll”, dass Kindertagesstätten künftig auch in reinen Wohngebieten grundsätzlich zulässig sind, ist” in Planung”.

Anlass für die Neuregelung ist, dass Anwohner einige Male erfolgreich gegen Kindertagesstätten vor Gericht geklagt hatten. Die Kläger beriefen sich dabei auf das Bundes-Immissionsschutzgesetz und machten einen Umweltschaden geltend.

Zitatende

Kindertagesstätten “grundsätzlich” auch in reinen Wohngebieten…………das riecht doch danach, das es genau so weitergeht wie früher, irgendein Misantrop und kleinkinderfressender Nervkopp klagt dann wieder so lange, bis das grundsätzlich wieder ausgehebelt ist. Mann Mann.

Auf die Idee, einen Kindergarten wegen Lärmbelästigung nach dem Immissionsschutzgesetz, wegen Umweltschaden zu verklagen muß man erst mal kommen und dann wird so eine Klage auch noch angenommen…….da fehlen mir die Worte. Wenn das nicht Menschenverachtend ist.

Am besten bauen wir die Kigas irgendwo draussen am Randgebiet, oder auf stillgelegten Landwirtschaftsflächen und Industrieruinen, sperren die Kinder da ein und gut ist, oder wie ?

Wenn sie dann alt genug sind um zu arbeiten, holen wir Sie wieder raus……

Besser noch, wir kriegen gar keine mehr, dann erledigt sich das Ganze bald von selbst, spätestens dann, wenn die letzten Rentner ausgestorben ist und andere, kinderfreundliche Kulturen unser ausgestorbenes Rentner_Deutschland wieder bevölkert haben.

PS: Wieso beschwert sich eigentlich keiner über die ganzen Altersheime überall, vor allem in Wohngebieten (und im Bundestag)

so oft wie da Alarm ist, mit Rettungswagen etc ? Ist doch viel lauter, oder ?

Also , wech damit.

Und die gleichen Leute, die wegen so was klagen haben auch kein Problem zB auf einem Konzert oder vor der Glotze, beim Grill oder Dorffest lautstark Ihre Emotionen rauszulassen, egal ob es dem Nachbarn gefällt oder nicht….da nehme ich mich nicht aus, nennt sich Lebensfreude oder so.

Aber das ist heutzutage überbewertet…also RUHE JETZT !

is richtich :-)

Loteria Nacional

Hach, ich habe schon wieder im Loto gewonnen, so langsam weiss ich gar nicht mehr wohin mit der Kohle.

ZITAT: Sie haben im Lotto gewonnen

Anbei erhalten Sie den Lotterie Anmeldung finden Bitte ?ffnen Sie die PDF-Nachricht und f?llen Sie Ihre Verarbeitung Formular aus und senden es per Fax: 0034-917903992 Dank Management

stefi.tamas@t-email.hu; im Auftrag von; Loteria Nacional [marshapiano@att.net]

ZITATENDE

Auch Dank liebe “Stefi” mit email aus Ungarn, die Du im Auftrag von AT&T Net arbeitest,

die ja, wie wir schon immer wußten, Ihre Millionen an Unbekannte verschenken, die gar nicht “LOTO” gespielt haben.

Na, wenigstens die Website ist schon under Construction. Glückwunsch !

Für alle anderen Gewinner habe ich dann mal Deine Mailadresse oben mit angegeben, damits schneller geht mit der Kohle.

is richtich :-)

Muellabfuhr

Also ich habe ja nix gegen die Jungs, im Gegenteil, aber folgendes trug sich zu:

Briefkasten auf, Post drin, oh ! Von der Muellabfuhr !

Welch Glückes Geschick, welch wonnige Freude und Wohlgefallen.

Brief aufgemacht:

Sehr geehrter Herr Landvogt,

zur korrekten Zustellung unserer Informationsbrochüren und Abrechnungsbelege teilen Sie uns doch bitte Ihre (festhalten)

AKTUELLE ANSCHRIFT mit.

…….

Den Antwortbrief darauf haben wir uns erspart, obwohl ich noch genug Papier von Vodafone hatte, aber nachher stimmt deren Adresse gar nicht, wo der Brief herkam und dann kriege ich das auch noch zurück…nene lass ma

is richtich

Verheiratet..jezz

Frau und ich im Bad, JanLeon zwischen uns. Frau und ich sind uns uneinig, Sohnemann merkt das dann am Tonfall

unterbricht uns

und sagt: Die Mama ist nich böse, die is nur grad verheiratet jezz

is richtich :-)

Wahl in Hamburg

Jo, habe mir mal die Zeit genommen und mich damit beschäftigt, ja richtig mit Wahl und Politk und so und folgendes ist dabei rausgekommen

1. Ich habe keine Ahnung

2. Ich habe keine Ahnung

3. Ich habe keine Ahnung

4. Ich habe 5 Stimmen (trotz keiner Ahnung) edit: hab grad gesehen, sind ja sogar 10 Stimmen !

Der Musterstimmzettel, einzusehen bei zB, Hamburg.de hat NUR  66 Seiten, geht doch noch, da ist man ja schnell mit durch dann. Wahrscheinlich gibts im Wahlbüro dann auch Vollverpflegung mit Übernachtung, wahlweise bei Ableben während des Wahlvorgangs mit kostenlosem Abtransport durch den ASB

Also ich wähle:

1.Lars Dietrich,1968, Dipl.-Volkswirt; Referent für Sport  – der kann sich wenigstens hoffentlich noch bewegen

2. Tschentscher, Dr. Peter,1966, Arzt – falls sich Nummer 1 nicht mehr bewegen kann

3. Elmendorf, Kai,1971, Unternehmer – wenn Nummer 2 Nummer 1 nicht mehr helfen kann, kann Nummer drei was unternehmen

4. Schubert.Manfred, 1955, Staplerfahrer – wenn Nummer 3 nichts mehr unternehmen kann, macht er das mit dem Gabelstapler schon

5. Perteck,David,1977,Philosoph und Autor – wenn Nummer 4 das auch nicht mehr schafft, kann Nummer 5 wenigstens noch drauf rumsinnieren, warum das so war

Die anderen verteile ich dann so,

das gem. Wahlrecht:ZITAT

Wenn eine Partei oder Wählervereinigung auf der Landsliste die Fünf-Prozent-Hürde nicht übersprungen hat, ein Kandidat dieser Partei oder Wählervereinigung aber über einen Wahlkreis direkt gewählt wurde, erhält er dennoch diesen Sitz. ZITATENDE

einer der hochqualifizierten Bewerber genau diesen einen Sitz erhält, allein, ohne Kollegen aus seiner Partei…….danach fahr ich dann bei der ersten Sitzung ins Rathaus und gratuliere Ihm zum Wahlgewinn. So ist das, genau….jaja

is richtich :-)

Valentinstag

So eben erreicht mich eine Email, die ich dankend annehme, als Beweis, ich bin nicht alleine mit dem Gedanken: Valentinstag ist überflüssig und nur von Blumenhändlern erfunden:

Wunderbarer Betreff: Blumen sind langweilig !

Dafür wird ein 50 Euro Gutschein feilgeboten,wenn man ein Laptop kauft.

Find ich besser:so ungefähr:  Hallo Schatz, alles Gute zum V Day, hier ist Dein…öhm mein neues Laptop.

Kauf Dein Blumen doch alleine, oder ne warte nimm die vorm Haus die blühen grad wieder mal los :-)

Schönen Gruss von Medion

is richtich :-)

Vodafone

ZITAT:

Klimaschutz

Vodafone Deutschland nimmt seine Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft ernst und will einen substanziellen Beitrag leisten, um die europäischen Ziele zur Energieeffizienz und zur Reduktion des CO2-Ausstoßes zu erreichen.

ZITATENDE

Nu ich : (im weiteren Verkäufer als ER)

Brauchte eine neuen Handyakku, fahre zum Vodafone Shop und erbringe mein Anliegen:

Ich: Hallo, ich brauche mal einen neuen Akku für mein Handy

ER: Guten Tag, für welches Gerät brauchen sie das denn ?

Ich: Für mein Handy (grmmpf) HTC…..

ER: Geht der alte nicht mehr???

Ich: Doch aber nicht mehr so doll, deswegen will ich ja einen neuen…

Er: Na dann schauen wir mal…….tippt das Modell in den Composter rein und sagt: Ja…den haben wir…aber nicht da ! (klar, was sonst)

Ich: …

Er: Ich kann Ihnen den bestellen, dann ist er übermorgen da, Sie kriegen dann auch eine SMS wenn der da ist

Ich: Aber wenn mein Handy dann nicht an ist wegen dem kaputten Akku….

Er: Na dann rufen wir Sie an

Ich: …lol, da konnte ich dann schon nicht mehr sonst hätte ich mich abgerollt. Also gut ich komme dann vorbei.

ER: druckt eine zweiseitige Din A 4 Bestellbestätigung aus und gibt mir die als Kopie (schon mal 4 Din a 4 Seiten !)

Zwei Tage später dann tatsächlich die SMS, als mein Handy grad noch ging. Ich abends hin und hol das Päckchen ab. So weit so gut.

Ausgepackt, im Päckchen der Akku und weitere 4 ! Din  A 4 Seiten mit Seriennummer, Garantieschein, Rücklieferschein, Lieferschein….

Die habe ich mal aufgehoben, falls ich kein Papier mehr habe um mein Buch auszudrucken…………

2 Tage später dann noch ein Brief von Vodafone mit dem gleichem Inhalt.

So habe ich nun mein Druckerpapierfach wieder voll :-) Dank Recycling und ausgeklügeltem Energieffiezientem Co2 Management.

Danke Vod a Fone.

is richtich

Privatelefant

Am Tisch in der Küche beim Essen fällt, nach Maßregelung durch Antje, der Satz: Aber Mami, ich bin doch nicht Dein Privatelefant….

is richtich :-)